Kostenfreie Anforderung der Studie 

GOOD BRAND 2006 (available only in German)

Die vorliegende Studie gibt Aufschluss über die Relevanz ethischen Marken- und Unternehmensverhaltens für Verbraucherentschei-dungen und analysiert den Einfluss gesellschaftlicher Faktoren auf die Markenpräferenz und das Unternehmensimage. Fallstudien zeigen, wie Unternehmen durch die Integration gesellschaftlicher Faktoren in die Markenstrategie strategische Wettbewerbsvorteile realisieren und den Marken- und Unternehmenswert steigern.

 

Darüber hinaus analysiert und bewertet die Studie ethische Marketingprogramme (Cause Related Marketing) und gibt damit Unternehmen einen Leitfaden an die Hand, wie sie erfolgreich Cause Related Marketing betreiben können – sowohl zum eigenen Nutzen als auch zum Wohl der Gemeinschaft.